In den Sommermonaten leisten wir an jedem Sonn- und Feiertag von 9 – 18 Uhr vom DLRG Jugend- und Schulungsheim aus mit mehreren Kameradinnen und Kameraden Wachdienst an der Weser. Zur Vorbereitung auf die Saison werden die zahlreichen Wachdienstleistenden gemeinsam bei der Bootsgasten-Einweisung im April geschult. Neben Knotenkunde, der Bedienung von Funkgeräten und dem Umgang mit den Wasserrettungsbooten wird dabei auch die Erste Hilfe vertieft.

Fester Bestandteil unserer Aufgaben ist die Absicherung der Hamelner Wasserveranstaltungen auf und an der Weser, z. B. Kanu-Regatten, Hafenfeste oder das jährlich stattfindende Felgenfest. Die Teilnahme an Katastropheneinsätzen, z. B. beim Elbehochwasser 2006 und 2013, ist für uns ebenfalls selbstverständlich.

Alle Einsätze erfordern eine gute Ausbildung unserer aktiven Mitglieder.